Einfach und schnell zum Sofortkredit

Vom Bittsteller zum informierten Kunden mit Wahlmöglichkeiten – das Kreditgeschäft mit Privatkunden hat sich in den letzten zwanzig Jahren rasant verändert. Einen wesentlichen Beitrag hat hierzu das Internet beigetragen. Noch Anfang der 90er-Jahre des letzten Jahrhunderts hätte es kaum jemand für möglich gehalten, dass es mal so einfach werden würde, einen Kredit für den Auto- oder Möbelkauf zu bekommen.

Informationen stehen schnell zur Verfügung

Der Weg zum Bankberater ist heute für die Informations- und Entscheidungsfindung nicht mehr zwingend notwendig. Obwohl man sich bei den Banken vor Ort sicherlich am Gründlichsten beraten lassen und auf offene Fragen sofort eingegangen werden kann, so ist dies prinzipiell auch bequem von zu Hause aus möglich.

Besonders hilfreich sind Kreditrechner, die auf diversen Internetseiten kostenfrei zur Verfügung stehen. Mit ihnen ist es möglich, schnell und unkompliziert zu ermitteln, welche monatliche Rate für die gewünschte Kreditsumme erbracht werden muss bzw. welche Kreditsumme bei gegebener Rate maximal zur Verfügung stehen würde. Übersichtlich werden verschiedene Banken mit deren Konditionen für einen Vergleich gegenübergestellt.

Verbraucherschutz schafft Sicherheit

Die Rechte der Verbraucher in puncto Privatkredite wurde in den vergangenen Jahren gestärkt. Eine fest verankerte Widerrufsfrist macht es möglich, innerhalb von 14 Tagen schnell und einfach von einer ursprünglich getroffenen Entscheidung für die Kreditaufnahme wieder zurückzutreten.
Darüber hinaus hat sich bezüglich der Frage, welche Gebühren die Banken neben dem Zins noch verlangen dürfen, einiges getan. So ist es zum Beispiel untersagt, für die Gewährung eines Privatkredits Bearbeitungsgebühren zu verlangen.

Attraktive Kreditangebote aufgrund des Zinsniveaus

Die Zinsen in der Bundesrepublik Deutschland waren noch nie so niedrig wie aktuell – und das wird laut Meinung von Experten auch noch in den nächsten Jahren so bleiben. Was für die Sparer auf der einen Seite ein großes Ärgernis darstellt, ist somit für die Kreditkunden auf der anderen Seite ein Segen: es stehen jede Menge günstiger Angebote zur Verfügung – der Kunde hat die Wahl.

No tags for this post.