Fonds ohne Ausgabeaufschlag kaufen

euro-970864_640
(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Anleger, die mit geringen Renditen nicht zufrieden sind, erhalten mit Fonds wesentliche Vorteile. Aktienfonds bieten derzeit gute Gewinnchancen. Es obliegt dem Anlieger, die Perlen aus dem breit gefächerten Angebot herauszulesen.


Fonds mit Risikostreuung 

Die Fonds beschreiben als offene Investmentfonds ein Finanzprodukt zur Geldanlage. Daneben existieren geschlossene Investmentfonds als eine betriebliche Investition. Staatsfonds garantieren eine staatliche Kapitalanlage.

Die Möglichkeiten für den Anleger sind vielfältig, doch besitzt die Risikostreuung einige Bedeutung. Mit den Aktienfonds erwerben die Anleger eine Beteiligung an Konzernen. Solche Fonds sind als Grundlageninvestment geeignet. Branchen- und Länderfonds dienen der Beimischung. Die Sicherheit im Depot wird durch Rentenfonds garantiert für Anleger, die in Staatsanleihen investieren. Beliebt sind Währungsfonds als Beimischung. Mischfonds bieten Aktien und Anleihen in einem Fonds an. Die sogenannten Dachfonds investieren ihrerseits in unterschiedliche Fonds.

Altersvorsorge bei Fondsparplänen

Für junge Leute sind Investmentfonds mit Blick auf die zu erwartende Rente im Alter interessant. Fondssparpläne ermöglichen einen kontinuierlichen Vermögensaufbau. Selbst aus geringen monatlichen Raten kann eine beträchtliche Zusatzrente entstehen.

Maximum an Rendite

Für die Spezialisten unter den Fondsanlegern wird der FondsXperte.de online tätig. Ohne kostenintensive Beratung erhalten die Anleger bestmögliche Konditionen und sparen auf diese Weise Bargeld. Mit drei einfachen Schritten kann eine Rendite gesteigert werden.

Der Kunde eröffnet ein neues Depot oder überträgt einen bestehenden Fonds. Nach der Eröffnung eines Depots besteht ein ständiger Überblick hinsichtlich der Werte, Charts, und Analysen. Mit nur einem Klick informiert sich der Nutzer online. Zusätzlich kann der Anleger durch eine vierteljährliche Rückerstattung von bis zu 80% der Bestandspflegeprovision sparen.

Es lohnt sich als Kunde Fonds ohne Ausgabeaufschlag zu kaufen, wie dieser Anbieter es offeriert. So können die Anleger ein Maximum an Rendite realisieren. Jeder Kunde bekommt 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag. Dadurch kauft er die Fonds ohne Ausgabeaufschlag. Ab einer Mindestanlage von 25000 EUR bekommen Kunden die Depotgebühren zurückerstattet.