Lohnsteuererkärung – Software

Die jährliche Steuererklärung macht vielen Arbeitnehmern jedes Jahr aufs Neue Sorgen. Die meisten erledigen sie daher erst kurz vor Abgabetermin. Doch inzwischen gibt es auch eine Lohnsteuer-Software, die die Arbeit um einiges erleichtern kann. Viele haben leider noch keine Erfahrung mit dieser Software gemacht und stellen sich daher die Frage: Wie funktioniert eigentlich eine Lohnsteuer-Software?

Welche Vorteile bietet die Software?

Dank einer Lohnsteuer-Software hat der nervige Papierkrieg endlich ein Ende. Auch die Ratlosigkeit, die bei vielen herrscht gehört dank des Programms der Vergangenheit an. Die Steuererklärung kann so ganz bequem und zeitsparend vom heimischen PC oder Laptop erledigt werden. Grundsätzlich ähnelt der Aufbau stark der klassischen Papiervariante. Wie gewöhnt tippt man die persönlichen Daten nacheinander in die Formulare ein. Sofern sich in finanzieller und beruflicher Hinsicht nichts im letzten Jahr verändert hat, müssen alle Daten nur einmal eingegeben werden. Das praktische daran ist, dass die Daten dann basierend auf die letzte Eingabe durch das System automatisch in das nächste Jahr übernommen werden. Das hat den Vorteil, dass die Stammdaten, sowie das gleichbleibende Bruttogehalt und die Angaben zum Familieneinkommen nicht nochmal neu eingetragen werden müssen und das spart wiederum eine Menge Zeit.

Übermittlung der Daten

Aber das sind längst nicht alle Vorteile, die eine Lohnsteuer-Software zu bieten hat. Viele haben beim Ausfüllen der Papiere oft Probleme, da sie nicht wissen welche Angaben nun erforderlich sind. Das Programm gibt dabei eine Vielzahl an Hilfestellungen und zusätzliche Erläuterungen. So wird das komplette Formular ausführlich erklärt. Zusätzlich zu den Hilfestellungen und Erläuterungen werden auch noch Steuertipps angezeigt, die berücksichtigt werden können. Wenn die Lohnsteuererklärung dann schließlich komplett ausgefüllt wurde, dann kann sie mit nur einem Klick direkt virtuell ans Finanzamt übermittelt werden. Der lästige Gang zur Post entfällt und das spart nicht nur Geld sondern auch sehr viel Zeit. Die Lohnsteuererklärung ausfüllen und abschicken war nie einfacher.